HÜTTENWANDERN ALLGÄU

"Die Liebe ist wie eine Berghütte; du findest darin nur das, was du mitbringst." - Unbekannt -


Die Steinbockrunde

Die Schönheit und Vielfältigkeit der Allgäuer Gebirgslandschaft erleben wir gemeinsam auf der sogenannten Steinbockrunde - eine 6-tägige Durchquerung der Allgäuer Alpen. Es geht vorbei an saftigen Bergwiesen, kristallklaren Seen und Bächen, sowie über schroffe Felsen und durch Schatten spendende Bergwälder. Wir übernachten im Gebirge auf Alpenvereinshütten, die teils urig und ursprünglich, teils bereits zu komfortablen Herbergen herangewachsen sind. Der Weg beginnt In Oberstdorf und führt uns in einem weiten Bogen auf schönen Höhenwegen über den Allgäuer Hauptkamm. Vorrangig bewegen wir uns auf alpinen Wegen und Pfaden. Am vierten Tag wartet der Heilbronner Höhenweg auf uns, ein echtes Highlight. Dieser hochalpine Steig stellt besondere Anforderungen an unsere Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. An manchen Stellen werden wir über Leitern und an Seilgeländern geführt. Diese Herausforderungen werden wir gemeinsam meistern und Dank der versierten Unterstützung durch Deinen dich begleitenden Bergsteiger, wird dieses Erlebnis zu einem wahren Genuss. 

  • Datum:
    15.07.-21.07.2018 - AUSGEBUCHT!
    TERMIN 2019 folgt!
  • Anreise & Startpunkt:
    individuelle Anreise zu Startpunkt
    (8Uhr Busbahnhof Oberstdorf)

    Mitfahrgelegenheit ab Osnabrück möglich
  • Preis für geführte Hüttenwanderwoche:
    450€ pro Person
    zzgl. Unterkunft & Verpflegung
  • unsere Hütten Unterkünfte sind:
    Fiderepasshütte, Mindelheimer Hütte, Rappenseehütte, Kemtner Hütte
    - die Reservierung übernehmen wir für Dich
    - Kosten für Hüttenunterkünfte variieren
     (z.B. durch DAV Mitgliedschaft)


BUCHUNG HÜTTENWANDERN ALLGÄU

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Es gelten die AGB der Bergschule Osnabrück