NIGHTRIDE - MTB NACHTTOUR

"Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden." - Franz von Assisi -


ACHTSAM IN DIE DUNKELHEIT

Jetzt beginnt die dunkle Jahreszeit. Die Zeit zum Biken wird immer weniger und man muss sich immer mehr motivieren. Aber nicht mit uns! Wir möchten dir die Möglichkeit geben, dich dem Thema „Biken bei Dunkelheit“ zu nähern. Die moderne Lichttechnik hat sich in den letzten Jahren so stark verbessert, dass es eigentlich keinen Grund gibt, nicht auch bei Dunkelheit zu biken. Allerdings ist das Fahren im Wald mit Licht stark umstritten. Tiere werden gestört, Wild aufgeschreckt oder sogar  aus dem Winterschlaf geweckt. Ziel der Tour soll es sein, die verschiedenen Aspekte des Nachtfahrens zu beleuchten :-) 

Es geht nicht darum, einfach die Trails und Strecken, die man vom Tag her kennt, nun mit Flutlichtstrahlern auf dem Kopf zu fahren. Vielmehr möchten wir ein umweltverträgliches Fahren schulen, auf die Besonderheiten der Dunkelheit aufmerksam machen, um dann die Gelegenheit zu haben, die speziellen Momente und die andere Wahrnehmung in der Natur bei Nacht zu erleben. Dafür haben wir eine spezielle Strecke ausgearbeitet, die Wildruhe- und Naturschutzzonen meidet aber trotzdem viel zu bieten hat.

  • Anforderungen:
    Helm, Brille Handschuhe
  • Dauer:
    ca. 3 Std, 25km, 500Hm
  • Preis:
    35€ pro Person
  • 3 - 5 TeilnehmerInnen
  • Falls du keine Beleuchtung hast, stellen wir dir gerne entsprechende Lampen zur Verfügung


NIGHTRIDE Buchen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Es gelten die AGB der Bergschule Osnabrück